Frostig

Obwohl  das Wetter tagsüber notorisch unentschlossen ist und die verschiedensten Zustände ausprobiert, ist doch die Tendenz in den letzten Tagen eindeutig: kalt und frostig.

Und so bietet sich jeden Morgen der wunderschöne Anblick, dass draußen alles mit einem feinen Schleier überzogen ist.

Da machts einfach Spaß draußen unterwegs zu sein.

 

Pflanze mit Raureif

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Frostig

    1. Danke für den Namen. Den kannte ich noch nicht. 😉 Stimmt. Die sehen wirklich eigenwillig aus. Die Pflanzen haben an dem Tag alle ziemlich bizarr und teils unwirklich ausgesehen.

      1. Die Zaubernuß ist die einzige Pflanze,die bei Frost und Schnee blüht,manchmal gleich nach Neujahr.Vielleicht hat sie daher ihren Namen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s