Zufall

Eigentlich hatte ich vor, die ersten Herbstfarben einzufangen.

Und dann kam dieser kleine Racker um die Ecke. Oder besser: um den Baum.

Anhalten, gucken, ob es was zu fressen gibt und weiter gings den Baum entlang.

Die Kamera hatte ich in diesem Moment nur in der Hand, weil ich die ersten Bilder schon mal flüchtig betrachten wollte.  Manchmal verhilft eben doch der Zufall zu einem interessanten Motiv.

Eichhörnchen in einem Baum

Advertisements

8 Gedanken zu “Zufall

  1. Vielleicht ist der Zufall nochmal so gut zu Dir 😉 Ich drücke Dir die Daumen..natürlich net ganz selbstlos ; denn dann kann ich wieder ein Eichhörnchen bestaunen :). Hier in der Nähe ist ein Friedhof,wo ich sie immer beobachten kann..aber zum fotografieren,lassen sie mich net nah genug heran.

    1. Hier in Berlin gibts die ja überall. Es bestehen also gute Chancen, dass ich noch mal eins ablichten kann. Und guck mal einen Post weiter. Da habe ich noch was für Dich. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s