Beleuchtung

Der Herbst ist schon eine schöne Jahreszeit. Vielleicht nicht zwingend vom Wetter her. Aber zum fotografieren.

Die Farben in der Natur wirken intensiver. Und in den Städten sind überall verschiedene, zum Teil schon weihnachtliche, Beleuchtungen zu sehen, deren Farben im Nebel wunderbar leuchten.

Diesig, grau und voller Nebel. So könnte man den Tag beschreiben. Teilweise war der Nebel so dicht, dass er die Farben einfach verschluckt hat.

Am Hackeschen Markt war der Nebel dann weniger dicht, so dass die Farben der Beleuchtung durchkamen und der Bahnhof in sanften Farben schimmerte.

S-Bahnhof Hackescher Markt in Berlin

Advertisements

2 Gedanken zu “Beleuchtung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s