Italienische Renaissance

Irgendwie ist mir gerade nach Erinnerungen an etwas wärmere Tage. Nicht, dass ich den Winter nicht mag. Aber so richtig winterlich ist es hier noch nicht.

Dieses Motiv stammt aus den Gärten der Welt in Marzahn. Aus dem italienischen Garten um genau zu sein.

Der Garten ist ein italienischer Renaissance-Garten. Deshalb stehen da auch nicht so sehr Pflanzen im Vordergrund, sondern Brunnen und Statuen. Teilweise wirkt es sehr klischeehaft. Aber das hat auch seine Vorteile.

Es ergeben sich dadurch, sofern man einen genügend ruhigen Tag erwischt, viele tolle Motive und Perspektiven, die man mit der Kamera erkunden kann.

Statue in den Gärten der Welt in Berlin-Marzahn

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s