Anhalter Bahnhof

Vom Anhalter Bahnhof ist nicht mehr viel geblieben. Vor dem Krieg war er einer der bekannstesten und größten Berliner Bahnhöfe. Auf den alten Bildern sieht das Gebäude wirklich imposant aus. Nach dem Krieg war die Halle eine Ruine und wurde schließlich abgerissen.

Von der Halle existiert nur noch ein kleines Eingangsportal. Auf dem Bahnhofsgelände selber ist unter anderem ein Park enstanden. Alles, was von den weitläufigen Gleisanlagen übrig geblieben ist, sind ein paar Bahnsteigreste.

Und die sind mittlerweile vollkommen von Bäumen überwuchert und wirken einfach surreal.

Überreste des Anhalter Bahnhofs in Berlin

Advertisements

6 Gedanken zu “Anhalter Bahnhof

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s