Usedom

Nach längerer Pause, jetzt mal wieder Neues von mir.

Ende Mai war ich für einen Kurztrip auf Usedom. Ist ja von Berlin nicht so wirklich weit weg. Knapp 3,5 Stunden mit dem Bus. Das Hotel lag in Bansin direkt am Strand – was will man mehr? 

Strandpromenade Bansin auf Usedom

Okay. Die Sonne hätte vielleicht ein wenig länger scheinen können. Aber der Strand macht auch bei Regen Spaß. Und die Schauer waren Gott sei Dank nicht wirklich lang.

Seebrücke Ahlbeck auf Usedom

Die  Seebrücke in Ahlbeck ist sicherlich eine der schönsten, die es gibt. Lohnt sich wirklich. Und sowohl der Weg am Strand entlang, als auch auf der Strandpromenade sind wirklich schön.

Seebrücke Ahlbeck auf Usedom

Eine Sache war wirklich schön: die Orte waren noch nicht so überlaufen und die Strände weitestgehend leer. Da hat dann nicht nur die Panoramafotografie wirklich Spaß gemacht. Ich hatte auch ausreichend Zeit, um endlich meine ersten Schritte mit Filtern und Langzeitbelichtung zu machen.

Ostsee bei Bansin

Alles in allem waren es zwei sehr schöne Tage an der Küste.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Usedom

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s