Bunte Lichter in Berlin

Wie jedes Jahr ist auch in diesem Jahr Lichterfest in Berlin. Wieder sind zwei Festivals am Start. Berlin leuchtet und das Festival of Lights.

Berlin leuchtet musste im letzten Jahr zu Recht viel Kritik einstecken. Denn die Illuminationen waren wirklich nicht überzeugend, um es mal wohlwollend zu formulieren. In diesem Jahr haben die Macher allerdings ein paar wirklich schöne Sachen auf die Beine gestellt.

Das Konzerthaus am Gendarmenmarkt bei Berlin leuchtet 2015
Farnlandschaft

Dem Konzerthaus am Gendarmenmarkt gönnen sie eine abwechslungsreiche und farbenfrohe Show. Nicht zu viel und nicht zu wenig. Es macht wirklich Spaß, sich die anzusehen. Vor allem dann, wenn der Platz nicht völlig überlaufen ist.

Das Konzerthaus am Gendarmenmarkt bei Berlin leuchtet 2015
Herz an Herz

Mein Lieblingsmotiv bei Berlin leuchtet ist allerdings ein anderes. Relativ weit ab vom Schuss haben sie am Osthafen das Geisterschiff installiert. Das Motiv wird auf eine Wasserwand projiziert und bewegt sich. Da es rundherum ziemlich dunkel ist, kommt das Schiff wirklich gut zur Geltung. Es sei denn, eines der Partyboote fährt mit seiner Festbeleuchtung durchs Bild…

Das Geisterschiff am Osthafen bei Berlin leuchtet 2015
Das Geisterschiff am Osthafen

Aber wenn man dann mal seine Ruhe hat, ist es wirklich schön. Und ein kleines bisschen gruselig.

Geisterschiff am Osthafen bei Berlin leuchtet 2015
Geisterschiff am Osthafen – ohne störende Partyschiffe
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s