Pompeji

Ein Ziel darf man nun wirklich nicht auslassen, wenn man man am Golf von Neapel ist – Pompeji. Eigentlich wollte ich Herculaneum besichtigen. Aber da die Tour auf den Vesuv in Pompeji endete, war eine Planänderung kein Problem. Besonderes Glück war, dass nicht all zu viele Besucher da waren.

The ruins of ancient Pompeii. It is the view eastward from the backside of the Forum
Blick über die Ruinen in Richtung Osten

Es ist wirklich faszinierend, die Ruinen zu sehen. Auf dem Forum selbst waren leider immer Bescher im Bild. Aber in den Gebäuden am Forum, war es ruhig und leer. Es war schon irgendwie skurril. Der Boden war leer. Komplett leer. Und dann lag mittendrin auf einmal der Rest einer Säule.

The Vesuv beyond the ruins of the Concordia temple in Pompeii
Blick durch die Ruinen des Gebäude der Eumachia in Richtung Vesuv

Die römischen Bäder begeistern mich immer wieder. Ausgefeilt, mit allem Schnickschnack ausgerüstet und optisch in den meisten Fällen auch ansprechend. Und das, was davon noch übrig ist, kann sich auch nach knapp 2000 Jahren noch sehen lassen.

Mosaik in einer Therme in Pompeji
Reste der Deckendekoration in einer Therme

Es macht Spaß durch Pompeji zu stromern. Es ist eine zum Teil unwirkliche Atmosphäre. Besonders, wenn man frisch restaurierte und farbenprächtige Mosaike und Wandgemälde sieht, die so gar nicht in die Ruinenlandschaft zu passen scheinen.

Beeindruckend sind auch die Theater in Pompeji. Das Amphitheater ist mit seinen knapp 20.000 Plätzen überragt die meisten Gebäude der Stadt. Zum Fotografieren ist war es da aber schon zu dunkel. Etwas kleiner ist das große Theater im Südwesten der Stadt. Aber auch das macht immer noch eine Menge her.

The great theatre of ancient Pompei
Das große Theater
Advertisements

3 Gedanken zu “Pompeji

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s