Nachtwache

Der Rembrandtplein in Amsterdam ist einer der belebtesten Plätze in Amsterdam. Rundherum haben sich viele Bars, Cafés und Hotels angesiedelt. So an sich macht der Platz nicht wirklich viel her. Ein typischer, modern gestalteter Platz mit Bäumen am Rand.

Was ihn allerdings hevorhebt, sind die Bronze-Statuen der Nachtwache rund um das Denkmal für Rembrandt van Rijn. Das Gemälde zählt ja nun unbestritten zu den berühmtesten der Welt. Und seit 2006 gibt es das Gemälde sozusagen auch in 3D zum erkunden.

The Night Watch was established in 2006 as part of the the celebration of Rembrandt's 400th birthday
Die Nachtwache rund um die Rembrandt-Statue in Amsterdam

Das Angebot, zwischen den Figuren herumzulaufen und für allerlei Unsinns-Fotos zu posieren wird gerne von den Touristen angenommen. Und es macht auch wahnsinnig Spaß, dort nach Motiven zu suchen. Man darf sich halt nur nicht erschrecken, wenn man sich umdreht und in eine Bronze-Flinte guckt oder Auge in Auge einem der Nachtwache-Mitglieder gegenübersteht.

Die Nachtwache auf dem Rembrandtplein in Amsterdam
Die Nachtwache in 3D
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s